Arthur-Scheunert-Allee 40/41, 14558 Bergholz-Rehbrücke
Tel.: 033200 / 89 0, Fax: 033200 / 89 191

Extrusionstechnikum

Extrusionstechnikum Among all casino sites blackjack tips is the top ranked providing gamblers with gambling data.

E-mail: igv-regrow@institut-fuer-getreideverarbeitung.net, http://www.institut-fuer-getreideverarbeitung.net Ansprechpartner: Dr. Thomann (Tel. 89201); Dr.Volk (Tel. 89213); Frau Schramm (Tel. 89209)

Mit einer umfangreichen Ausrüstung an Extrusionstechnik vom Labormaßstab bis zur Produktionsmaschine verfügt die IGV Institut für Getreideverarbeitung GmbH über sehr gute Voraussetzungen zur Forschung und Entwicklung sowohl auf dem Lebensmittelsektor als auch im Tierfutter- und Non Food-Bereich.

Neben diesen Anlagen ist unser Technikum mit Aggregaten zur Aufbereitung der Rohstoffe und zur Nachbehandlung der Extrudate ausgestattet, so daß vielfältige Aufgabenstellungen bearbeitet werden können. Zu allen Untersuchungen steht eine umfangreiche Analytik für Rohstoffe, Zwischen- und Endprodukte zur Verfügung.

Zu unserem Technikum gehören Extrusionsmaschinen mit folgendem Leistungsprofil:

  • · Einschnecken-Laborextruder (20 * D Verfahrenslänge; Durchsatz 1 - 10 kg/h)
  • · Ein- und Doppelschnecken-Laborextruder Rheocord 90 (25 * D Verfahrenslänge; 1 - 10 kg/h)
  • · Doppelschnecken-Extruder (15 * D Verfahrenslänge; 40 - 100 kg/h)
  • · Doppelschnecken-Extruder (20 * D Verfahrenslänge; 400 - 1200 kg/h)
  • · Doppelschnecken-Extruder (25 * D Verfahrenslänge; 100 - 400 kg/h)

Zur Aufbereitung der Rohstoffe stehen Misch-, Dosier- und Vermahlungsanlagen zur Verfügung. Die Nachbehandlung der Extrudate kann auf sehr unterschiedliche Weise realisiert werden, z.B.:

  • · Trocknung
  • · Trocknung und Vermahlung
  • · Trocknung, Vermahlung und Mischung
  • · Trocknung und Dragierung
  • · Trocknung von Gelatinaten und Lockerung durch Fritieren.

Auf dem Gebiet der Forschung und Entwicklung zur Lebensmittel-Extrusion verfügt ein Team von spezialisierten Mitarbeitern über langjährige Erfahrungen hinsichtlich:

  • · Eignungstests für Rohstoffe inclusive Inhaltsstoff- und Korngrößenanalytik
  • · Untersuchung der Wechselwirkung von Rohstoff- und Produktqualität bei Extrudaten
  • · Rezepturentwicklung zu verschiedenen Extruderprodukten, wie z.B.
    • - Snack-Food
    • - Kindernahrung
    • - Müsli-Komponenten
    • - Quellmehl
    • - Frühstücksgetreide
    • - Paniermehl
    • - Ballaststoffreiche Produkte
    • - Süßwaren
  • · Applikationstests von Produkten als Zusatz in Extrudaten
  • · Produktentwicklung einschließlich sensorischer Bewertung nach laborinternen und DLG-Schemata
  • · Entwicklung und Tests von Matrizen zur Formgebung von Extrudaten
    • - wir testen Ihre Roh-, Hilfs- und Zusatzstoffe in unserem Extrusionstechnikum
    • - entwickeln für Sie Rezepturen
    • - führen spezielle Forschungs- und Entwicklungsarbeiten für Sie aus
    • - produzieren in kleintonnagigem Maßstab
  • · Die IGV GmbH ist zugelassen als Hersteller von Mischfuttermitteln und Vormischungen für Tierfutter.

Wir arbeiten nach den Vorgaben der ISO 9002


zurück