09. Oktober 2003

Bäcker- Leistungswettbewerb Berlin/ Brandenburg

Am 8.10.2003 fand in den Räumen der IGV GmbH in Bergholz- Rehbrücke der Leistungswettbewerb der Bäcker Berlin/Brandenburg statt. Zum Landesausscheid qualifiziert hatten sich Sebastian Tegge, Berlin, Sebastian Lenz, Berlin; Daniel Seidel, Berlin; Marco Angermüller, Hennigsdorf; Michael Gehrmann, Kremmen und Matthias Schutza, Laubsdorf.

Die Entscheidung der Bewertungskommission, die aus Landesobermeister Harald Prohassek , Berlin, Bäckermeister Klaus Voigt, Dyrotz, Bäckermeister Hans Möhring, Rathenow und Frau Christine Hönig, OSZ Cottbus bestand, fiel nicht leicht, da alle Bewerber fast gleich gute Leistungen bei der Herstellung des Kleingebäcksortimentes, der Brote, der Plunder- und Blätterteiggebäcke sowie der Torte zeigten.

Letztendlich fiel die knappe Entscheidung für Daniel Seidel und Marco Angermüller aus. Diese werden am Bundesleistungswettbewerb in Weinheim teilnehmen.

IGV Institut für Getreideverarbeitung GmbH
Arthur-Scheunert-Allee 40/41
14558 Bergholz-Rehbrücke

Ansprechpartner: Ines Gromes
Tel.:        03 32 00/89-107
Fax:        03 32 00/89-220
e-mail:    igv-transfer@institut-fuer-getreideverarbeitung.net