27. August 2002

Weiterbildungslehrgang „Technischer Bäcker“ 2003

Nach der erfolgreichen Durchführung im Frühjahr 2002 findet ab dem 3.2.2003 der zweite Weiterbilundungslehrgang „Technischer Bäcker“ unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Walter Freund im Institut für Getreideverarbeitung (IGV GmbH) in Potsdam-Rehbrücke statt.

Um den Besuch dieser Weiterbildungsveranstaltung noch attraktiver zu machen, wurden die theoretischen und praktischen Inhalte gestrafft und die einzelnen Module auf 6 Tage verkürzt. Damit können innerhalb einer Woche die Grundlagen der Weizengebäckherstellung (Modul 1), der Roggenverarbeitung (Modul 2) und der Herstellung von Feinen Backwaren (Modul 3) auf der Basis moderner Technik vermittelt werden. Einbezogen werden die wesentlichen Bestandteile des Qualitäts-, Hygiene-, Umwelt- und Arbeitssicherheitsmanagements.

Die Weiterbildung ist speziell für Führungskräfte aus dem Produktionsbereich der Backwarenherstellung konzipiert, d. h. verständliche theoretische Ausführungen werden durch praktische Versuchsreihen untermauert. Durch den Einklang von Theorie und Praxis wird sofort umsetzbares Wissen vermittelt, das den Teilnehmer schon zwischen den einzelnen Modulen in der Produktion helfen kann. Die einzelnen Module finden zu folgen Zeiten statt:

Modul 1: Weinbrot- und Weizenbrötchenherstellung (3. bis 8. Februar 2003)

Modul 2: Roggenbrot- und Spezialbrotherstellung (10. bis 15. März 2003)

Modul 3: Herstellung Feiner Backwaren (19. bis 24. Mai 2003)

Die Teilnehmerzahl ist wegen des hohen Praxisanteils begrenzt. Die Module können auch einzeln besucht werden. Für jedes Modul wird ein separates Teilnahmezertifikat ausgestellt. Weitere Informationen erhalten Sie in der IGV Institut für Getreideverarbeitung GmbH, Arthur-Scheunert-Allee 40/41, 14558 Bergholz-Rehbrücke,
Tel.: 033200/89176, Fax: 033200/89191, E-mail: o_bauermann@institut-fuer-getreideverarbeitung.net.

Das Programm finden Sie im Internet unter http://www.institut-fuer-getreideverarbeitung.net\semitechbaeck.htm

IGV Institut für Getreideverarbeitung GmbH
Arthur-Scheunert-Allee 40/41
14558 Bergholz-Rehbrücke

Ansprechpartner: Ines Gromes
Tel.:        03 32 00/89-107
Fax:        03 32 00/89-220
e-mail:    igv-transfer@institut-fuer-getreideverarbeitung.net