Arthur-Scheunert-Allee 40/41, 14558 Bergholz-Rehbrücke
Tel.: 033200 / 89 0, Fax: 033200 / 89 191

ROFA® Pflanzplatte, Pflanzmatte

ROFA® Pflanzplatte, Pflanzmatte

ROFA® ist ein natürliches Produkt. Es besteht aus nachwachsenden Rohstoffen und ist sehr umweltfreundlich.
ROFA® Werkstoffe werden nach einem patentierten Verfahren aus Roggen und Fasern sowie mineralischen Zuschlagstoffen hergestellt.
ROFA® Pflanzplatten und -matten werden zur Vermeidung von Bodenerosionen und als Vegetationshilfe an Extremstandorten erfolgreich eingesetzt.

Produktinformation:

Abmessungen:
Pflanzplatte: ca. 0,57 m x 0,78 m; Verlegefläche ca. 0,45 m2
Pflanzmatte: ca. 0,78 m breit; Verlegefläche ca. 5,00 m2
Plattendicke: 15 bis 20 mm
Plattendichte: 250 bis 350 kg/m3
Wasseraufnahme: 9 bis 151/m2
Oberfläche: Lochstruktur
Kombinationsmöglichkeiten: mit verschiedenen Geweben; mit standortangepasstem Saatgut
Umweltverträglichkeit:
Abbaubarkeit der Plattenstruktur in 3 bis 5 Monaten
Abbaubarkeit der Faserstruktur in 2 bis 3 Jahren
Alle Bestandteile des Werkstoffes gehen ohne schädigende Wirkungen in den Stoffkreislauf des Bodens ein.

mögliche Anwendungen ROFA®
Pflanzplatte Pflanzmatte

Rekultivierung von Bergbaufolgelandschaften

Böschungsbefestigung und Begrünung an Straßen, Autobahnen, Schienenwegen, auf Deichen, Dünen und Deponien

Heilung von Wunden der Natur in alpinen Hochlagen

Förderung des Pflanzenwachstums in Wüsten und Steppen

Extensive Dachbegrünung

zu den Anwendungen vgl. ROFA®-Referenzen


zurück