Extrudieren

verwendete Rohstoffe
  • Getreide
  • Getreideprodukte (Vollkorn, Mehle, Stärken)
  • Leguminosen
  • Natur- und synthetische Fasern
  • Mineralstoffe und -komposite (Alkalikarbonate, -phosphate, -sulfate, Oxide bis Mohs 4)
  • Wachse
  • Harze
  • Fette
  • Polymere
Zwischen- und Endprodukte
  • Wärmedämmstoffe
  • Ausgleichsschüttungen
  • Bindemittel für Baustoffe und Anstrichmittel
  • Tierhygienegranulate
  • reaktive Vernetzungen für Biokunststoffe (Compounds)
  • Extraktionsgranulate
  • Hydrogele
Technische Ausstattung
  • Laborextruder (Einschnecken/ gegenläufige Doppelschnecken)
  • Kleintechnische gleichläufige Doppelschneckenextruder mit 15 L/D 50 mm und
    25 L/D 65 mm