IGV im Roten Rathaus

[15.09.11] Entwicklungsprojekte für den Asien-Pazifik-Raum




Um sich interessierten Unternehmen vorzustellen, nahmen Experten der IGV Institut für Getreideverarbeitung GmbH  Gelegenheit im Rahmen der Asien- Pazifik-Wochen im Wappensaal des Roten Rathauses Forschung für eine gesunde Zukunft vorzustellen.

Zu der Veranstaltung für interessierte Unternehmen hatte der Deutsch- Asiatische Wirtschaftskreis e.V. eingeladen. In Vorträgen und an Hand von Exponaten wurden Ergebnisse und Strategien des Institutes zu den Komplexen „ Funktionelle Lebensmittel auf Getreidebasis“, „Kultivation und Anwendung der Mikroalgenbiotechnologie“ und „Erosionsschutz mit Naturmaterialien aus Roggen“ vorgestellt. Die Teilnehmer der gut besuchten Veranstaltung kamen sowohl  aus diplomatischen Vertretungen asiatischer Länder als auch aus deutschen Unternehmen und Forschungseinrichtungen, die im Verbund mit Leistungen der IGV GmbH im asiatischen Raum Fuß fassen möchten. Bei bilateralen Diskussionen wurden potenzielle Projektinhalte und –ziele terminiert.

Die Veranstaltung zeigte erneut, welche Vorteile die räumliche Nähe und die enge Verflechtung der Wirtschaftsräume von Berlin und Brandenburg bei der Globalisierung der Dienstleistungen des Institutes haben.


IGV Institut für Getreideverarbeitung GmbH
Arthur-Scheunert-Allee 40/41
14558 Nuthetal OT Bergholz-Rehbrücke

Ansprechpartner: Ines Gromes
Tel.: 03 32 00/89-107
Fax: 03 32 00/89-220
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.