Besuch aus Nigeria

[28.03.2013] Produktentwicklung mit Tapioka




Nigeria3_klein

Am 27.März 2013 besuchte eine Delegation der  AWYO (Afrikanische Frauen und Jugend Organisation) mit  Vertretern  der regionalen politischen Strukturen Nigerias das IGV.

Ziel des Besuches ist die  Zusammenarbeit für auf dem Gebiet der stärkeren Verwendung von Cassava/Tapioka aus nigerianischem lokalem Anbau für die Herstellung von Back- und Teigwaren, um den Einsatz von importiertem Weizen zu senken.

Voraussetzung für  entsprechende  Produktentwicklungen ist die Erprobung der Verarbeitbarkeit dieser Rohstoffe zu den vom Partner zu definierenden Endprodukten (Brot, Gebäck, Teigwaren)

Bei entsprechender Eignung sollen gemeinsam mit einer begrenzten Zahl von nigerianischen Fachleuten die Produkte hinsichtlich regionaler Präferenzen durch die IGV GmbH  optimiert werden.

Sind die Ergebnisse gut, soll ein Trainingsprogramm für die Nigerianischen Hersteller erfolgen.
Finanziert werden soll das ganze aus einem von nigerianischen Präsidenten vorgegebenem Entwicklungshilfeprogramm.


IGV Institut für Getreideverarbeitung GmbH
Arthur-Scheunert-Allee 40/41
14558 Nuthetal OT Bergholz-Rehbrücke

Ansprechpartner: Ines Gromes
Tel.: 03 32 00/89-107
Fax: 03 32 00/89-220
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.